Kategorie Archiv für "News"

Vivianne Mercker

Dressur-Cup Pilotprojekt „Harmonie von Pferd und Reiter“ 2024

- Dressur-Cup Pilotprojekt „Harmonie von Pferd und Reiter“ 2024 -

Ein harmonisches Einverständnis mit dem Pferd, eine gemeinsame spielerische Freude am Dressurreiten – das ist der größte Wunsch aller Reiter*innen. Erst eine über korrekten Sitz und Hilfengebung hinausgehende positive Interaktion mit dem Pferd schafft im Lauf der Zeit die Vertrauensbasis und Motivation für persönliche Bestleistungen.

weiter lesen...
IMG_9341

Solidarität mit dem Bayerischen Bauernverband

Anlässlich der Großkundgebung des BBV auf dem Münchner Odeonsplatz hat der Bayerische Reit- und Fahrverband seine Solidarität mit den Anliegen der Landwirtschaft zum Ausdruck gebracht. Die enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Landwirtschaft ist dem BRFV ein großes Anliegen. Zusammen mit den Staatsministern Michaela Kaniber, MdL (Landwirtschaft) und Eric Beißwenger, MdL (Europa) freut sich BBV Präsident Günther Felßner über die Präsenz des Vertreters des Bayerischen Reit-und Fahrverbands.

weiter lesen...
Sichtung Piaff-Förderpreis (1)

Sichtung zum Piaff-Förderpreis 2024

- Sichtung zum Piaff-Förderpreis -

Am 20. Januar 2024 findet auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem die Sichtung zum Piaff-Förderpreis bei Frau Katrina Wüst statt. Für den Sichtungslehrgang in Warendorf können nur Teilnehmer nominiert werden, die an der Sichtung in München-Riem teilgenommen haben.

weiter lesen...
Logo_GOT-Petition_freigestellt

GOT so nicht! Unterschriftenaktion gegen die Tierärztegebührenordnung (GOT 2022)

Die Diskussionen um die neue Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) reißen nicht ab. Seit Inkrafttreten der neuen GOT im November 2022 erleben viele Tierhalter einen Preisschock. Mit einer groß angelegten Unterschriftenaktion will die FN gemeinsam mit 58 Pferdezucht- und Pferdesportverbänden sowie der Vereinigung Deutscher Tierhalter (VDTH) auf das Problem aufmerksam machen und fordert eine Überarbeitung der GOT.

weiter lesen...
FEI-Ponymessen

FEI-Ponymesstermin 2024

- FEI-Ponymesstermin -

Am 16.02.2024 findet auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem ein FEI-Ponymesstermin statt. Die Anmeldung kann per Nennung über Nennung Online oder per Anmeldeformular über den Meldestellenservice Knieß erfolgen. Nennungsschluss ist der 12.02.2024.

Ausschreibung FEI-Ponymessen 16.02.2024 München-Riem

FEI-Ponymessen (1)
weiter lesen...
Ora

Stellenangebot der Olympia Reitanlagen GmbH

Die Olympia-Reitanlage in München-Riem ist eine der schönsten und bedeutsamsten Pferdesportanlagen in Deutschland. Auf über 27 Hektar parkartiger Fläche in München-Riem werden seit Jahrzehnten Reit- und Fahrsport, Pferdezucht, Pferdeausbildung, Berufsausbildung, Weiterbildung, Pferdesport- und Zuchtveranstaltungen aber auch Events anderer Art geboten.

Für die Reitanlage mit parkähnlichem Umgriff sucht die Olympia Reitanlagen GmbH in München-Riem ab sofort eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) mit handwerklichem Geschick und Begeisterung für Anlagen,- Reitboden- und Grünanlagenpflege.

weiter lesen...
Mafalda_Schroeder_Siegerehrung

Mafalda Schröder gewinnt Großen Preis – Finaltag beim Jugendspringturnier Munich Young Talents in München-Riem

München-Riem: Top-Nachwuchsreiter, viele Sporthighlights und beste Stimmung: Mit dem heutigen Turniertag der CWD Munich Young Talents powered by BEMER gehen erfolgreiche fünf Turniertage auf der Olympia-Reitanlage zu Ende. Trotz der herbstlichen Temperaturen heute war die Stimmung in der Olympia-Reithalle ausgelassen und die Tribünenplätze zeigten volle Besucherränge.

weiter lesen...
BM Vierkampf 2023

Bayerische Meisterschaften im Vierkampf vom 06.-08.10.2023

Nach sechs Jahren fanden die Meisterschaften wieder im Regionalverband Schwaben statt. Auf der wunderschönen Anlage der Familie Beutel in Markt Rettenbach traten sowohl im Nachwuchs- als auch im Junioren Vierkampf sechs Mannschaften unter besten Bedingungen an. Vor der Siegerehrung, die von der Richterin Michaela Beer geleitet wurde, wurde Charlotte Nawroth von Toni Lein nach vielen erfolgreichen Jahren aus dem Bayernkader verabschiedet.

weiter lesen...
Premiere_Riem_Schulsport

Premiere für Schulkinder in der Bayerischen Landesreit-und Fahrschule

Zum ersten Mal hat jetzt auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem ein Wahlunterricht im Schulsport Reiten stattgefunden. Für das Schuljahr 2023/24 sind das Gymnasium Unterföhring und der Bayerische Reit- und Fahrverband eine Kooperation eingegangen und starten dieses gemeinsame Projekt. Zehn Mädchen der sechsten und siebten Klasse des Gymnasiums fanden sich bei der Chefin der Landesreitschule Friederike Schulz-Wallner ein.

weiter lesen...
Turnieranmeldung 2022 ist online (2)

Turnieranmeldungen 2024 – Vorläufige Terminliste

Turnieranmeldung 2024 – ab sofort möglich!

Liebe Veranstalter und Vereine,

ab sofort können PLS für das Turnierjahr 2024 in der Landeskommission Bayern angemeldet werden.
Bitte füllen Sie die Anmeldung so genau wie möglich aus und beachten Sie die Anmeldefristen.

Geplante Meisterschaften, Cup´s, Qualifikationen zum Bundeschampionat usw.

weiter lesen...
NTCoverLPO2024

LPO 2024: Das wird neu ab 1. Januar

Neue Leistungsprüfungsordnung tritt ab 2024 in Kraft

In weniger als drei Monaten tritt die neue Leistungsprüfungsordnung (LPO) in Kraft. In über zweijähriger Arbeit hat die Abteilung Turniersport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) zusammen mit Vertretern der Landespferdesportverbände und der Deutschen Richtervereinigung, den Disziplin-Ausschüssen des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) sowie weiteren Experten das Regelwerk auf Herz und Nieren überprüft, korrigiert und angepasst.

weiter lesen...
Stellenangebote

Stellenangebote des BRFV und der BLRFS

Stellenangebote des BRFV und der BLRFS

Der Bayerische Reit-und Fahrverband e.V. dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken. Zu seinen Hauptaufgaben gehören:  Pflege  und  Förderung  des  Reit-,  Fahr-  und  Voltigiersports  in  allen Disziplinen,  Förderung  des  Pferdesports  in  der  freien  Landschaft  zur  Erholung  sowie  der Jugend  im  Rahmen  des  Freizeit-  und  Breitensports,  Zusammenarbeit  mit  den  für  den Bereich Pferdezucht und -sport zuständigen staatlichen Dienststellen, Förderung und
Übernahme  von  staatlichen  Aufgaben  im  Bereich  der  pferdebezogenen  Berufsausbildung,
Interessenvertretung  des  Pferdesports  in  Bayern  bei  Behörden  und  Organisationen  auf
Landesebene und in der Öffentlichkeitsarbeit, Förderung des Tierschutzes und der
Pferdehaltung,  ideelle  Pflege  und  Bewahrung  des  Kulturgutes  “Pferd”  im  Bewusstsein  des
Menschen  sowie  Beratung  in  Sachen  Pferdesport  und  Pferdehaltung. 

weiter lesen...
20220904_144944

Historische Reiter- und Kutschengala im Schloss Schleißheim: Rund 5000 Besucher

Mehr als 5000 Besucher hat es am Sonntag zur Historischen Reiter- und Kutschengala in den Schlosspark Schleißheim gelockt. Prachtvolle Kutschgespanne, Reiterinnen im Damensattel, Barockkostüm-Verkleidete und die Kavallerie zeigten sich vor der höfischen Kulisse.

Oberschleißheim – Pferdehufe scharren im Kies der prachtvollen Gartenanlage vor dem Neuen Schloss Schleißheim, die goldenen Zaumzeuge am Kopf der Tiere glänzen in der Sonne, während die Federn der barocken Hüte der Reiter im Wind wehen – dazu das ständige Klicken von Fotoapparat und Handykameras begeisterter Besucher.

weiter lesen...
DJM-23-ANZG-Turnierztg-205x140-RZ

Deutsche Jugendmeisterschaften 2023 in München-Riem

- Deutsche Jugendmeisterschaften vom 17.-20. August 2023 in München-Riem -

Bereits zum 4. Mal nach 2009, 2013 und 2018 veranstaltet der Bayerische Reit-und Fahrverband e.V. in diesem Jahr die Deutschen Jugendmeisterschaften. Auch 1979 und 1990 fanden die Deutschen Jugendmeisterschaften auf Münchener Boden statt.
weiter lesen...
Vivianne Mercker - Foto: S. Lafrentz

Medaillenregen für Bayerns Nachwuchsreiter

 Die Bayerischen Nachwuchsreiter im Springen und der Dressur haben allen Grund zur Freude - So viele Medaillen gab es noch nie für Bayern auf Europameisterschaften!

Der Bayerische Reit-und Fahrverband gratuliert unseren erfolgreichen Nachwuchsreiterinnen von ganzen Herzen!

EM Dressur Junge Reiter und U25 – Pilisjàszfalu/HUN vom 11.-16.07.2023

Junge Reiter Teamwertung:
Jana Lang und Baron
haben mit dem deutschen Team abgeliefert!

weiter lesen...