Richter- und Parcourschefschulung

Home » Landeskommission » Turnierfachleute » Richter- und Parcourschefschulung
!!!Achtung!!!

Die alljährliche geplante Parcourschefschulung im Januar wird, aufgrund der aktuellen Coronalage, nicht stattfinden. Geplant ist ein neuer Termin im März/April 2022. Sobald es nähere Informationen gibt, werden wir Sie informieren.

Beginn der Schulungen: 10:00 Uhr, sofern nicht anders angegeben.

Online-Seminar für Turnierfachleute im Bereich Dressur
Thema: Die Kriterien der „Qualitätsnote“ in CHILDREN Prüfungen – ein Seminar der besonderen Art

Ab dem 14. Januar erhalten Sie die Möglichkeit, die vier Kriterien anhand von einigen Ritten von zu Hause zu am Blackhorse-One Dashboard mit Video zu richten und auf e-dressage zu kommentieren. Bis spätestens zum 16. Januar müssen die Richterergebnisse incl. der Kommentare auf dem Dashboard gespeichert sein, damit sie noch ausgewertet werden können. Am 18. Januar werden die vier Kriterien der Qualitätsnote anhand von PPT und Videos erarbeitet. Ein 2. Gerät für die parallele Darstellung der Videos ist empfehlenswert.

Referentin: Katrina Wüst
Anmeldeschluss:
10.01.2022 unter info@drv-online.de
Kosten: 25,00 €, zahlbar auf das Konto der DRV
IBAN: DE18 2003 0000 0007 3048 68, BIC: HYVEDEMM300

Online-Seminar für Turnierfachleute im Bereich der Vielseitigkeit 

Thema: Vielseitigkeitsdressur „aufgedröselt“-Aufgabenausschnitte aus Richtersicht analysiert anhand von Videos
Uhrzeit: 19.00 – ca. 21.00 Uhr
Referenten: Dr. Ernst Topp. Sonja Theis, Thies Kaspareit
Kosten: Die Veranstaltung wird von der DRV finanziert

Anmeldung an: Alexander Schade (schade.alexander1990@gmail.com), nach der Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig die Zugangsdaten.

Online-Seminar für Turnierfachleute

1. Von der Wiese zum Turnier- der Parcourschef als Organisator
Referenten: Johannes Grupen, Wieland Ballenberger

2. „Was tun, wenn…?“ – Die Aufgaben des TD während der Geländeprüfung, auch anhand von Fallbeispielen
Referenten: Mathias Otto-Erley, Burkhard Beck-Broichsitter

Uhrzeit: 19.00 – ca. 21.00 Uhr
Kosten: Die Veranstaltung wird von der DRV finanziert
Anmeldung an: Alexander Schade (schade.alexander1990@gmail.com), nach der Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig die Zugangsdaten.

Seminar zum Thema Sicherheit und deformierbare Geländehindernisse – bei und mit Christian Zehe in Sanitz (MV)
Referenten:
C. Zehe, K.H. Nothofer
Anmeldung an:
-
Wieland Ballenberger (wielandballenberger@googlemail.com)
- Christian Zehe (czehe@aol.com)
Anmeldeschluss:  verbindliche Zusage bis zum 13.02.2022
Jungpferdeseminar
Referent:
Dr. D. Schüle
Ort: Ansbach
Zeit: n.n.b.

 

*** Schulung wird verschoben ***

Schulung für Prüfer/Richter Breitensport und DL/SL Richter 
- Aufbau breitensportlicher Allroundparcours -
Beginn: 10.00 Uhr
Ort: Olympiareitanlage München-Riem
Referent: Herr Lukas Vogt
Kosten: n.n.b. – an der Tageskasse zu zahlen