8-er Team

Home » Jugend » 8-er Team

Hier geht’s zur offiziellen 8er-Team Homepage:  http://8erteambayern.de/

8er-Team seit 2017 auch in Bayern!

 

 8er Team beim Bayerischen Reit- und Fahrverband gibt es seit der Turniersaison 2017

Das 8er-Team steht für stilistisches, sauberes, korrektes und pferdefreundliches Reiten, Voltigieren und Fahren.

Alle U21 Reiter, Fahrer und Voltigierer, die im Zeitraum vom  01.10. des laufenden Jahres bis zum 30.09. des Folgejahres in einer Dressurprüfung Kl. E-M , Stilspringprüfung Kl. E-M, Fahrprüfung Kl. E-M, Voltigierprüfung Gruppe und Einzel oder einem Stilgeländeritt Kl. E-M die Wertnote 8,0 und besser erzielt haben, sind automatisch Mitglied im 8er-Team. Diese Platzierungen werden dem BRFV von der FN nach Erfassung automatisch monatlich übermittelt.  Ausgenommen davon sind Jungpferdeprüfungen. Bei einer Wertnote von 8,0 oder besser in einem Dressurwettbewerb, Dressurreiterwettbewerb oder auch Stilspringwettbewerb – also in WBO-Wettbewerben - müssen die Reiter eigenständig die von den Richtern unterschriebene Ergebnisliste beim BRFV einreichen. Des Weiteren benötigt der BRFV dazu auch die vollständige Anschrift der jeweiligen Reiter. Alle Mitglieder des 8er-Teams werden auf der Homepage www.8erteambayern.de veröffentlicht.

Unterstützung erhält der Bayerische Reit- und Fahrverband durch zahlreiche Sponsoren.

Der große Finaltag findet in der Regel immer Ende Oktober auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem statt. Die dafür angemeldeten Teammitglieder haben freien Eintritt und können auch angemeldete Begleitpersonen mitbringen. Die Mitglieder des 8er-Teams erhalten zu Beginn der Veranstaltung eine Begrüßungstüte mit attraktiven Gutscheinen, eine Stallplakette mit dem Aufdruck „8er-Team“ sowie ein Tombola-Los für tolle Sachpreise. Geehrt werden außerdem auch die Ausbilder, welche mehrere Teammitglieder betreuen.

Ca. 10 zum Finaltag angemeldete Teammitglieder jeder Disziplin werden bereits im Vorfeld und frühzeitig für eine Trainingsstunde mit ihrem eigenen Pferd bei dem jeweiligen Landestrainer ausgelost, die dann live am Finaltag in der Olympia-Reithalle in Riem abgehalten wird. Weiterhin erfolgt am Finaltag eine Auslosung für eine Trainingseinheit bei einem renommierten Ausbilder. Die Gewinner erhalten eine Trainingsstunde auf der Anlage des jeweiligen Ausbilders. Am Finaltag wird für das leibliche Wohl gesorgt, bereits am Morgen wird es ein Weißwurstfrühstück geben. Sehenswert werden sicher auch die Stände der verschiedenen Aussteller sein, die für Auskünfte zur Verfügung.  Einen genauen Ablaufplan erhalten alle angemeldeten Teilnehmer nach Anmeldeschluss. Den Finaltag organisieren neben dem BRFV die Landesjugendleitung und die Jugendsprecher des BRFV sowie ehemalige Landeskaderreiter.

Wir sind sehr gespannt, wieviele Reiterinnen und Reiter in der laufenden Saison in unser 8er-Team aufgenommen werden können und freuen uns sehr, diese Förderung durch unsere Sponsoren möglich zu machen.

Wichtiger Hinweis an alle WBO Teilnehmer:

Bitte die Ergebnislisten am Prüfungstag/Turnier von den zuständigen Richtern unterschreiben lassen und dann mit Anschrift  (des Reiters/der Reiterin) und Emailadresse bei der Geschäftsstelle des Bayerischen Reit-und Fahrverbandes e.V., z.Hd. Frau Behrens-Diebenbusch, Landshamer Str. 11, 81929 München, möglichst zeitnah einreichen. Leider haben wir keine andere Möglichkeit, an die Ergebnisse zu kommen, da die von der FN gelieferten Ergebnisse grundsätzlich nur LPO-Prüfungen enthalten.

unsere Sponsoren:
uvex-logo_2013_black_RGB (2)     Logo Horst Rohde Stiftung (1) (2)   logo reitsportmode kunze             PM_Logo neu 04 16              logo bayerns pferde zucht und sport     Logo_munichindoors_squ      SATTELMANAGEMENT LOGO Pro Best                          Logo_JOSERA_squ      weidezaunprofiLogo_Kraemer_squ    Logo_ridersdeal_squLogo_Lexa_squLogo_Neumeister_squLogo_hippo_squ  Logo_Consumenta_squconsumenta

Impressionen vom 8er-Team Finaltag 2019: