Themen-Seite Vielseitigkeit

Home » Bayerischer Sport » Themen-Seite Vielseitigkeit

brfv

Vielseitigkeitsausschuss/Fachbeirat des Bayerischen Reit- und Fahrverbandes e.V.

 

Kaderkriterien L-1 und L-2

Voraussetzung:
Mindestens eine CCI*** Platzierung und ein Ergebnis CCI*** => L 1 Kader
Mindestens eine VL Platzierung und ein Ergebnis CCI**/VM  => L 2 Kader

Pflichten:
Teilnahme an den Bayerischen Meisterschaften (Dispens wird nur vom Fachbeiratsvorsitzenden erteilt).  Besuch der Kaderlehrgänge (zumindest Teilnahme an einem Kaderlehrgang).
Ausnahme für diese Pflichten: Mitglieder des Olympiakaders, Perspektivkaders und Nachwuchskaders U25/perspektivisch.

 

Bildung des Landesleistungskaders BRFV im Bereich Reiter/Senioren

A. Grundsätze

Hauptkriterium der Berufung in den Landeskader ist die Leistungsperspektive der Kombination von Reiter und Pferd im Hinblick auf den Einsatz bei Ländervergleichsveranstaltungen, Sichtungsveranstaltungen auf Bundesebene, Deutschen Meisterschaften und internationalen Veranstaltungen im In- und Ausland.
Die Berufung in den Landeskader erfolgt auf Vorschlag des Fachbeiratsausschusses durch den Bayerischen Reit- und Fahrverband e.V. zu Jahresbeginn. Maßgeblich hierfür sind die Leistungen des Vorjahres (Anrechnungszeitraum gemäß LPO) unter Berücksichtigung der Leistungsperspektive und des Pferdematerials für die kommende Saison.

Nach der Berufung ist die Teilnahme an mindestens einem angebotenen Kaderlehrgang mit den Pferden, mit denen die Platzierungen für die Berufungen erritten wurden (Dispens nur über Fachbeiratssprecher oder Fachbeiratsausschuss). Ausnahmen s.o..
Kaderlehrgänge für L1 + L2 Mitglieder sind grundsätzlich kostenfrei bezüglich der Gebühren; die Stallkosten etc. müssen selber getragen werden.
L-1 Mitglieder dürfen mit 2 Pferde teilnehmen, L-2 Mitglieder dürfen mit 1 Pferd bzw. 2 Pferden teilnehmen, wenn der Lehrgang nicht voll ist. Dispens wird nur in begründeten Ausnahmefällen durch den Fachbeiratsvorsitzenden in Abstimmung mit dem Kadersprecher erteilt.

Darüber hinaus können Änderungen in der Zusammensetzung der Kader aufgrund neuer Erkenntnisse zu jeder Zeit vorgenommen werden. Dieses gilt insbesondere für den Fall, dass die Pferde, mit denen die Leistungen erzielt wurden, für die laufende Saison nicht mehr zur Verfügung stehen und entsprechender Ersatz nicht geschaffen wurde.
In begründeten Ausnahmefällen bleibt vorbehalten, Berufungen auch dann vorzunehmen, wenn die Kriterien nicht erfüllt sind, oder Berufungen abzulehnen bzw. zu widerrufen, wenn die Kriterien erfüllt sind. Als begründeter Ausnahmefall kommt insbesondere eine nach LPO oder FEI-Reglement ausgesprochene Ordnungsmaßnahme, ein Verstoß gegen die Grundsätze des Tierschutzes oder das Ansehen des Pferdesports oder ein Verstoß gegen vertraglich mit dem BRFV vereinbarte Verhaltensregeln in Betracht.

Der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit sowie eine Startberechtigung für Deutschland bei internationalen Veranstaltungen ist Voraussetzung für die Berufung bzw. Inanspruchnahme von Fördermaßnahmen. Jeder Kaderangehörige muss die Rahmenvereinbarung zur Kaderberufung unterzeichnen. Kaderberufungen haben jeweils nur für ein laufendes Kalenderjahr Gültigkeit, eine Mitteilung über die reguläre Beendigung zum Jahresende erfolgt nicht. Diese ergibt sich automatisch, wenn nicht in den neuen Kader berufen wird.

B. Einstufungs- und Auswahlkriterien 

Erreichte Punkte/Platzierungen gemäß FN-Punkteliste
Erfolge aus überregionalen und internationalen PLS/Vielseitigkeitsprüfungen
Ergebnis Landesmeisterschaften
Teilnahme an DM bzw. Einsatzfähigkeit für DM

C. Besondere Übergangssituation von der Altersklasse Kader Junge Reiter zu Kader Reiter

Sollten die Erfolge nicht vorhanden sein, so wird ein Kadermitglied, das bisher Junger Reiter war, in den L2 Kader für ein Jahr übernommen und danach wird erneut auf der Grundlage der Erfolge entschieden.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Kaderzugehörigkeit.

Stand: März 2020

Hier finden Sie alle Beiträge, die mit Vielseitigkeit zu tun haben!

COVID-19-virus-880x540

Aktuelle Auswirkungen auf den Pferdesport in Bayern!

Stand: 02.04.2020 (08.30 Uhr) Sehr geehrte Pferdesportler, das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geht aktuell im FAQ Bereich auf die Frage: „Darf Einzel-Reitunterricht stattfinden?" (Stand 27.03.2020) wie folgt ein: "Reitunterricht, auch über Funkgeräte, ist derzeit nicht möglich. Das Verlassen...
IMG_6488

Gebührenerhebung LK-Bayern für Turniere in Zusammenhang mit Corona-Krise

Gebührenerhebung der LK-Bayern für Turniere im Zusammenhang mit der Corona-Krise (gültig ab 13.März 2020 bis vorläufig 30. Juni 2020)   1.     Absage: Bei Turnierabsagen aufgrund von Corona werden keine Absagegebühren erhoben. Anmelde-, Bearbeitungs-, Genehmigungs- und Veröffentlichungsgebühren sind zu diesem Zeitpunkt...
titel_blsv_2014

Ab sofort: Sportvereine/Sportfachverbände können finanzielle Schäden an BLSV melden!

München, 18.März 2020 +++ BLSV-Update zur Corona-Pandemie +++ Ab sofort: Sportvereine und Sportfachverbände können zu  erwartende finanzielle Schäden an den BLSV melden Am Montag hat die Bayerische Staatsregierung aufgrund der Corona-Pandemie für ganz  Bayern den Katastrophenfall ausgerufen. Im Zuge dieser...
Panorama OHalle 1

Kaderkurse Landeskader Bayern

        Auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem finden jährlich im Frühjahr Kaderkurse für Landeskaderreiter aus ganz Bayern statt. Den Anfang machten die Vielseitigkeitsreiter des Landeskaders Bayern mit einem Dressurkurs bei Pferdewirtschaftsmeister Jarno Debusschere, dem Betriebsleiter der Bayerischen Landesreit-...
Deutsche_Reiterliche_Vereinigung_-_Gebaeude

Sportentwicklungsbericht Pferdesport in Deutschland 2020

    Sportentwicklungsbericht Pferdesport (SEB) startet wieder Fünfte Online-Befragung zur Situation der Pferdesportvereine und -betriebe   Warendorf (fn-press). Wie steht es um Deutschlands Pferdesportvereine und Betriebe? Ab Mitte März sind Vereine und Betriebe wieder aufgerufen, sich an der großen Online-Befragung...
BM 2013 MG_6140

- Bayer.Sportjugend BSJ – Prävention sexualisierter Gewalt – Neue Schutzvereinbarungen online

  Handlungsleitfäden und Arbeitsmaterialien / Prävention sexualisierter Gewalt (PsG) Liebe Mitarbeiter/innen, Referent/innen, Übungsleiter/innen, die in der Kinder- und Jugendarbeit des Sportvereins tätig sind, 2019 veranstaltete die BSJ (Bayerische Sportjugend) in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Jugendring und dem Bayerischen Fußball-Verband einen...
BM 2016 Impressionen MG_1946

Absage Sichtungsturniere “Preis der Besten” in Kronberg und Hagen i.T.W.

  Liebe Reiterinnen und Reiter, hiermit möchten wir mitteilen, dass die Sichtungsturniere "Preis der Besten" in Kronberg und Hagen i.T.W. aufgrund der aktuellen Gesundheitslage leider abgesagt werden mussten.  
BM 2016 Impressionen MG_1946

Absage Süddeutsches Ponyhallenchampionat Albführen!

  Liebe Ponyreiterinnen und -reiter, hiermit möchten wir mitteilen, dass das Süddeutsche Ponyhallenchampionat vom 27.-29.03.2020 in Albführen aufgrund der aktuellen Gesundheitslage leider abgesagt werden musste. Der Ersatztermin ist für den 21. - 23.August 2020 geplant.
BM 2016 Impressionen MG_1946

Absage Bundesvierkampf in Appelhülsen/Westfalen

  Liebe Vierkämpferinnen und Vierkämpfer, hiermit möchten wir mitteilen, dass der Bundesvierkampf, Deutschlandpreis der Vierkämpfer, vom 03.-05.04.2020 in Appelhülsen/Westfalen aufgrund der aktuellen Gesundheitslage leider abgesagt werden musste.
PM_Logo neu 04 16

Absage PM Seminar: Richtig Longieren 28.04.2020

Die Persönlichen Mitglieder in Bayern laden gemeinsam mit dem Bayerischen Reit- und Fahrverband e.V. alle Interessierten zu folgendem Seminar ein: Datum Dienstag, 28. April 2020 Uhrzeit 18 bis etwa 21 Uhr Ort Olympiareitanlage München-Riem in 81929 München Referent Hanno Vreden...
PSJ Bayern

Landesjugendtag am 17.10.2020 in München-Riem! Kartenvorverkauf ab 01.Mai 2020!

Landesjugendtag der Pferdesport-Jugend Bayern am 17.Oktober 2020 auf der Olympia-Reitanlage Die Jugendabteilung des BRFV bietet am 17.Oktober 2020 in München-Riem ein abwechslungsreiches Workshop Programm rund um den Pferdesport. Gemeinsam mit erfahrenen Richtern, erfolgreichen Turnierreitern, Tierärzten und Vertretern aller Regionalverbände sowie...
logo-lvm

Bayerische Mannschaft gesucht für LVM Masters in Hagen, 12.-14.06.2020

Liebe Junioren und Jungen Reiter Dressur und Springen, gerne möchten wir in diesem Jahr wieder eine bayerische Mannschaft zu den LVM Masters der Landesverbände schicken, die im Rahmen der Future Champions vom 12.-14.06.2020 in Hagen stattfinden. Das Turnier gilt als...
SchleifenMedaillen

Bayern Pony Cup 2020 – Neue Bestimmungen / Neuer Finalort

  Die Cup-Bestimmungen für den Bayern Pony Cup 2020 haben sich geändert. Auch die Springreiter haben nun im Finale nur noch eine Prüfung und nehmen wie die Dressurreiter die Punkte aus den Qualifikationen mit. Das Finale in Springen und Dressur...
BM 2016 Impressionen MG_1946

Fortbildung für Turnier-Tierärzte und Pferdepraktiker in Nordrhein-Westfalen

Turniertierärzte aufgepasst! Am 25.03.2020 findet auf Gut Langfort in Langenfeld eine Fortbildung für Turnier-Tierärzte und Pferdepraktiker statt. Alle weiteren Informationen finden Sie hier:  Schulung für Turnier-Tierärzte
Schulpferdecup

PM-Schulpferdecup 2020/2021

PM-Schulpferdecup Serie für Schulpferde-Reiter Der PM-Schulpferdecup ist eine Serie für Schulpferdereiter-Teams. 2017 feierte die Serie bereits ihren 20. Geburtstag. Die Entstehungsgeschichte des PM-Schulpferdecups hat auch heute nichts von ihrer Aktualität verloren. Damals wie heute ist es das Ziel, die Bedeutung...
Reiten im Schulsport

Reiten als Schulsport

Reiten in der Schule AGs, Wahlfächer oder sogar Internat - vielfältige Möglichkeiten Seit über 20 Jahren setzt sich die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) dafür ein, dass Reiten in den Schulalltag integriert wird. Rund 1.800 Schulen und Kindergärten sind dem FN-Arbeitskreis...
8_2_Logo_HKM

An die Landeskader-Mitglieder 2020! Die HKM Kader-Ausstattung ist da!

  Die bestellte Kaderausstattung von unserem Sponsor HKM Sports Equipment für alle Landeskader-Mitglieder ist da und kann in der Geschäftsstelle des BRFV, Landshamer Str.11, 81929 München, abgeholt werden! Die Kaderausstattung für die in den Landeskader nachberufenen Neumitglieder ist noch nicht verfügbar....
Impressionen - MG_5685

Pony- und Jugendturnier vom 23.-26.04.2020 in Olfen-Vinnum (Westfalen)

Pony- und Jugendturnier vom 23.-26.04.2020 in Olfen-Vinnum (Westfalen) Alle interessierten Pony-Reiterinnen und -Reiter finden hier die Ausschreibung für das Pony- und Jugendturnier vom 23.-26.04.2020 in Olfen-Vinnum: Ausschreibung Olfen_Vinnum_Ponyturnier Die Ausschreibung bietet viele Pony- und Jugendprüfungen in den Disziplinen Dressur, Springen...

Abgesagt! Sudheimer Outdoors, 15.-19.04.2020, Brakel/Westfalen

Die Veranstaltung wurde am 11.03.2020 vom Veranstalter abgesagt!   Sudheimer Outdoors vom 15.-19.04.2020 Es ist wieder soweit! Zur 19.Auflage der Sudheimer Outdoors in Brakel/Westfalen sind auch wieder 4 Junioren und 4 Junge Reiter aus dem Landesverband Bayern herzlich eingeladen. Nennungsschluss...
BM 2016 Impressionen MG_2784

Bayernkader 2020

  Die Kadermitglieder des Landesleistungskaders Bayern wurden nun in den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Vierkampf und Voltigieren berufen. Der Bayerische Reit- und Fahrverband gratuliert allen Mitgliedern und Neumitgliedern herzlich zur Berufung in den Landesleistungskader Bayern und wünscht ihnen viel...