Vorstufenqualifikation zum Trainerassistenten / Nachwuchstrainerassistent

Oktober 25, 2021
Yamuna Widmann
Allgemein
Datum: 27.02.2022 - 03.03.2022
Dozent(en): BLRFS
Lehreinheiten: --
Teilnahmegebühr: 130,-€
Anmeldeschluss: 28.01.2022

Vorstufenqualifikation zum Trainerassistenten

Nachwuchstrainerassistent

Ausbildungsziel:

Der Nachwuchstrainerassistent richtet sich an Interessierte, die sich in der Ausbildung, in der Jugend- oder in der Vereinsarbeit engagieren möchten.

Ziel des Lehrgangs ist es, engagierte Jugendliche im Alter von 12-15 Jahren möglichst früh im Bereich Unfallverhütung und Sozialkompetenz zu sensibilisieren und für eine weitere Ausbilderlaufbahn zu motivieren.

Lehrgangsinhalte:

- Theorie u. Praxis zur Reitlehre (Grundausbildung)

- Putzen, Satteln und Trensen von Pferden

- Pferdehaltung, Fütterung, Veterinärkunde

- Unterstützung der Reitlehrer/ Heimtrainer im Unterricht

- Unterrichtsgestaltung und Spielideen

- Grundfertigkeiten einer zweiten Sportart (z.B. Laufen)

- Unfallverhütung, Hilfestellung

- Erste Hilfe an Reiter und Pferd

- Motivation zur Mitarbeit im Verein

- Sportliche Jugendarbeit

- Sozialkompetenz, Konfliktsituation

Voraussetzungen für die Zulassung:

  • Mitgliedschaft in einem Reitverein
  • Zwischen 12 – 15 Jahre alt
  • Nachweis über Einschlägige Erfahrungen im Reiten, Fahren oder Voltigieren (z.B. RA 5, FA 5 oder VA 5)

 

Zur Vorbereitung auf die Prüfung empfehlen wir Ihnen die Richtlinien für Reiten und Fahren Band 1 “Grundausbildung für Reiter und Pferd”, Band 4 “Haltung, Fütterung”, Band 6 „Longieren“ sowie das FN-Handbuch „Besser unterrichten – Lehren und Lernen im Pferdesport”.

 

ACHTUNG: Dieser Lehrgang gilt nicht als Vorbereitungsseminar zum Trainer

Termin:                                  27.02.-03.03.2022

Ausbilder:                              Bayerische Landesreit- und Fahrschule 

Teilnahmegebühr:                € 130,–

Prüfungsgebühr:                   € 30,-

 

Anmeldeschluss:                   28.01.2022