Riemer Abend für Ausbilder “Gebisse in Theorie und Praxis”

Oktober 27, 2022
Christian Feigl
Allgemein
Datum: 14.03.2023 - 14.03.2023
Dozent(en): BLRFS und Fa. Sprenger
Lehreinheiten: 2 LE
Teilnahmegebühr: 20,-€
Anmeldeschluss: 13.02.2023

„Riemer Abend für Ausbilder“

Gebisse in Theorie und Praxis

Dienstag, 14.03.2023

Referent: Heiko Schmidt-Sentek von der Fa. Sprenger

Die Auswahl an Gebissen wächst von Tag zu Tag. Bei den verschiedenen Materialien, Formen und Wirkungsweisen das richtige Gebiss für das eigene Pferd auszuwählen, ist nicht immer leicht. Bevor diese Entscheidung getroffen werden kann, sind viele Aspekte bezüglich des Gebisses zu klären. Wie wirken Gebisse allgemein im Pferdemaul? Wann wirken sie schärfer, wann weicher? Welches ist die optimale Länge und Dicke? Herr Schmidt-Sentek von der Fa. Sprenger schafft in diesem Seminar Klarheit und beantwortet grundlegende Fragen zunächst in einem Theorieteil. Anschließend werden die Wirkungsweise und richtige Verschnallung verschiedener Gebisse direkt am Pferd erklärt. (Änderungen vorbehalten)

Organisatorisches:
Die Seminare richten sich vorrangig an Ausbilder die Inhaber einer Trainer-Lizenz sowie Interessierte soweit Kapazitäten frei sind. Die Vorträge beginnen jeweils von 18.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr.

Zur verbindlichen Anmeldung schicken Sie unser Anmeldeformular an folgende Adresse:

Bayerischer Reit- und Fahrverband e.V., Landshamer Str. 11, 81929 München

Fax: 089/926967-299 Email: Referat.Ausbildung@brfv.de, www.brfv.de

Bezahlen bitte per Überweisung auf das Konto des Bayerischen Reit- und Fahrverbandes e.V. Fürst Fugger Privatbank: IBAN DE28 7203 0014 0002 7280 04. Die Anmeldung wird erst nach Überweisung gültig.

Eine Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung und Raumangabe geht Ihnen ca. eine Woche vor Seminarbeginn per Email zu. Die Veranstaltungen gelten zur Verlängerung von BLSV/DOSB-Trainerlizenzen mit 2 LE Profil 4.

Teilnahmegebühr pro Person:

20,00 Euro      für Ausbilder mit gültiger BLSV/DOSB Trainerlizenz

25,00 Euro      für Mitglieder des BRFV

30,00 Euro      pro Person an der Abendkasse für Kurzentschlossene und Nichtmitglieder

Eine Rückerstattung der Gebühr ist nicht möglich.

Es gilt die Geschäftsordnung des Bayerischen Reit- und Fahrverbandes e.V.