Informationen zu Ausschreibungen

Home » Landeskommission » Informationen zu Ausschreibungen

Informationen zu Ausschreibungen

Hinweis an alle Turnierveranstalter, Reiter und Richter:

Ausschreibungsänderungen

Kreuth/Opf.
Kreuther Hallenspringturnier 2019
Springturnier mit Jackpot-Springen A-S*
+ FAB Qualifikation Amateur-Cup
17.-20.10.2019

Veranstalter : Ostbayer.PfSpTZ Kreuth e.V./AS 8637123
Nennungsschluss: 23.09.2019
Nennungen an: Jennifer Melzer, Hans- Nowak- Ring 1, 92286 Rieden, Anfragen bevorzugt per e-Mail: meldestelle@reitverein-kreuth.de, telefonisch unter 09624/ 919-6150 (während der Bürozeiten Mo-Fr 9-12 Uhr, Mo 13-18:30 Uhr, Di-Do 13-16:30 Uhr)

Vorläufige ZE
Do.nachm.: 1,5,9,13,17,23,27,36
Fr.vorm.: 2,6,10,14;nachm.: 18,19,24,28,30,33,37

36.Springprüfung Kl.S*(E + 1000,00 €, ZP)
Qualifikation für Prüfung 37
Pferde: 7j.+ält. Teiln: Alle Alterskl. LK 2,3 mit Pferden aus ihrem Eingentum, ohne Einkünfte aus Beritt von Pferden bzw. durch Unterricht (ganz oder teilweise).  Ausr. 70  Richtv: 501,A.1  Hindernishöhe 1,40m.
Nenngeld: 19,00 Startgeld: 10,00 VN: 15 SF: X

37.Springprüfung Kl.S**(E + 3000,00 €, ZP)
Finale aus Prüfung 36
(700,600,500,400,300,200,2×150)
Pferde: 7j.+ält. Teiln: Alle Alterskl. LK 2,3 mit Pferden aus ihrem Eingentum, ohne Einkünfte aus Beritt von Pferden bzw. durch Unterricht (ganz oder teilweise). Startberechtigt sind die 20 besten Pferd-Reiter Kombinationen aus Prüfung 36. Bei Startverzicht rückt das nächste Paar nach. Der Veranstalter behält sich vor, die Starterzahl geringfügig zu erhöhen.  Ausr. 70  Richtv: 501,A.1  Hindernishöhe 1,45 m
Nenng.: 19,00 Startg.: 30,00 VN: 15 SF: J
Einsatz/Nenngeld fällig bei: Startmeldung

Kreuth/Opf.
Kreuther Hallenspringturnier 2019
Springturnier mit Jackpot-Springen A-S*
07.-10.11.2019

Veranstalter : Ostbayer.PfSpTZ Kreuth e.V./AS 8637123
Nennungsschluss: 14.10.2019
Nennungen an: Jennifer Melzer, Hans-Nowak-Ring 1, 92286 Rieden, Anfragen bevorzugt per e-Mail: meldestelle@reitverein-kreuth.de, telefonisch unter 09624/ 919-6150 (während der Bürozeiten Mo-Fr 9-12 Uhr, Mo 13-18:30 Uhr, Di-Do 13-16:30 Uhr)

Vorläufige ZE
Do.nachm.: 1,5,9,13,17,23,27,33
Fr.vorm.: 2,6,10,14;nachm.: 18,19,24,28,30,34

33.Springprüfung Kl.S*(E + 1000,00 €, ZP)
Qualifikation für Prüfung 34
Pferde: 7j.+ält. Teiln: Alle Alterskl. LK 2,3 mit Pferden aus ihrem Eingentum, ohne Einkünfte aus Beritt von Pferden bzw. durch Unterricht (ganz oder teilweise).  Ausr. 70  Richtv: 501,A.1  Hindernishöhe 1,40m.
Nenngeld: 19,00 Startgeld: 10,00 VN: 15 SF: A 

34.Springprüfung Kl.S**(E + 3000,00 €, ZP)
Finale aus Prüfung 33
(700,600,500,400,300,200,2×150)
Pferde: 7j.+ält. Teiln: Alle Alterskl. LK 2,3 mit Pferden aus ihrem Eingentum, ohne Einkünfte aus Beritt von Pferden bzw. durch Unterricht (ganz oder teilweise). Startberechtigt sind die 20 besten Pferd-Reiter Kombinationen aus Prüfung 33. Bei Startverzicht rückt das nächste Paar nach. Der Veranstalter behält sich vor, die Starterzahl geringfügig zu erhöhen.  Ausr. 70  Richtv: 501,A.1  Hindernishöhe 1,45 m
Nenng.: 19,00 Startg.: 30,00 VN: 15 SF: K
Einsatz/Nenngeld fällig bei: Startmeldung

Karlsfeld/Obb.
Martin Pickl Gedächtnisturnier
Halle
14.-17.11.2019
Veranstalter : RV Karlsfeld e.V./DAH 8717412
Turnierleitung: Peter Pickl, Hadinger Weg 2, 85757 Karlsfeld, Tel.: 0172/8917353, Georg Müller; Jörg Kautschor
Nennungsschluss: 21.10.2019
Nennungen an: Die Meldestelle Inge Achatz, Faistenlohestr. 19, 81247 München, Tel: 0171/ 4030647, e-Mail: info@die-meldestelle.de

4.Springprüfung Kl.S**(E + 4000,00 €, ZP)
Pferde: 7j.+ält. Teiln: Alle Alterskl. LK 1-3 LK 3 mit Pferden, die in SM u./o. höher platziert sind.  Ausr. 70  Richtv: 501,A.1  Hindernishöhe 1,45 m
Nenng.: 19,00 Startg.: 40,00 VN: 15 SF: X