Informationen zu Ausschreibungen

Home » Landeskommission » Informationen zu Ausschreibungen

Informationen zu Ausschreibungen

Hinweis an alle Turnierveranstalter, Reiter und Richter:

Ausschreibungsänderungen

Eicherloh RH Laurent/Obb.
Halle – Dressur
22.-24.03.2019

Veranstalter : Pffrd. RH Laurent e.V./ED 8717726Nennungsschluss: 25.02.2019
Nennbarkeit von NeonMax-Prfg. siehe jeweilige Prfg.

Nennungen an: Turnierservice Grabmayer, Weiherstr. 9, 86706 Weichering, Tel: 08454/ 911424, Fax: 08454/ 8368, e-Mail: info@grabmayer.de, www.grabmayer.de

12.Dressurprüfung Kl. S*(E + 750,00 €, ZP)
- Prix St. Georges -
Qualifikation für Prüfung 13
Maximale Nennungszahl: 65
Pferde: 7j.+ält. die nicht in Prüfung 14 starten. Teiln: Alle Alterskl. LK 2,3 LK 2 mit Pferden, die nicht an 1.-3. Stelle in DS** platziert sind. Je Teilnehmer/in 1  Pferd erlaubt.  Ausr. 70  Richtv: 402,B  Aufg.: Prix St. Georges, auswendig.
Einsatz: 25,50 VN: 15 SF: S
Nennbar ab: 18.02.2019

13.Dressurprüfung Kl. S**(E + 750,00 €, ZP)
- Intermediaire I -
Finale aus Prüfung 12
(150,120,90,70,60,5×52)
Pferde: 7j.+ält. Teiln: Alle Alterskl. LK 2,3 LK 3 mit Pferden, die in DM** u./o. höher platziert sind. Startberechtigt sind die besten 15 Paare aus Prüfung 12, mit einem Ergebnis von 60% oder besser. Bei Startverzicht kann nachgerückt werden. Der Veranstalter behält sich vor, nach Absprache mit der amtierenden Richtergruppe, die Starterzahl geringfügig zu erhöhen. Die Startbereitschaft muss unmittelbar nach Beendigung der Siegerehrung der Prüfung 12 erklärt werden.  Ausr. 70  Richtv: 402,B  Aufg.: Intermediaire I, auswendig. Reitfrack erwünscht.
Einsatz: 25,50 VN: 15 SF: durch Los
Einsatz/Nenngeld fällig bei: Startmeldung