Informationen zum Bundeschampionat 2020

- Update (Stand 25.06.2020) -
Qualifikationen für das Bundeschampionat 2020 in Bayern

Der Bayerische Reit- und Fahrverband e.V. informiert bezüglich Qualifikationen für das Bundeschampionat im LV Bayern.
Folgende Turniere schreiben Qualifikationen für das Bundeschampionat in Warendorf aus:

Dressur
PLS Babenhausen 10.-12.07.2020
PLS München-Riem 04.08.2020

Springen
PLS Königsbrunn 11.-12.07.2020
PLS Ingolstadt-Hagau 23.-26.07.2020
PLS München-Riem 05.-09.08.2020

Vielseitigkeit
PLS Ansbach 04.-05.07.2020
PLS Hambach 25.-26.07.2020
PLS Mertingen 08.-09.08.2020

Weitere Termin können folgen.

Die Ausschreibungen der Qualifikationsturniere finden Sie unter:

https://www.brfv.de/landeskommission/informationen-zu-ausschreibungen/

(Stand 09.04.2020)

Die täglichen Veränderungen ausgelöst durch den Corona-Virus haben auch den Pferdesport deutlich getroffen.

Das betrifft auch die Qualifikationen zum Bundeschampionat. Einige sind bereits ausgefallen und weitere werden folgen. Wie wir mit den Qualifikationen zum Bundeschampionat verfahren ist stark davon abhängig, ob und wann der Turnierbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Sobald das absehbar ist, werden wir entweder Ersatz für die ausgefallenen Termine schaffen, oder andere Alternativen finden müssen. Bis dahin müssen wir uns gedulden und die Entwicklung der Lage abwarten.

Hier einige Eckdaten, die wir Ihnen - Stand heute-  an die Hand geben wollen: 

-   das Bundeschampionat 2020 soll wie geplant zum angegeben Termin 02.-06.09.2020 stattfinden;

-   bis zum 20.04.2020 wird jedoch die Gesamtentwicklung in der Corona-Krise abgewartet und dann entscheiden, welche Optionen es für die Qualifikation zum Bundeschampionat generell geben wird, dieses könnten beispielsweise weitere Termine, oder aber auch Änderung(en) bei den Qualifikationsanforderungen sein.

Sobald wir hier weitere Details haben, informieren wir Sie selbstverständlich.

Biildquelle: Zeiteinteilung Bundeschampionat