Dressur-Sichtungsturnier “Preis der Besten” in der Olympia-Reithalle

 

Am vergangenen Wochenende fand das Dressur-Sichtungsturnier zum “Preis der Besten”, Sichtung Nachwuchschampionat Pferde und  Sichtung Children vom 31.01.-02.02.2020 auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem statt. Junge Dressurreiter aus ganz Bayern haben sich in Ponyprüfungen der Kl. L**, Dressurprüfungen L* (Nachwuchschampionat und Children) sowie M** und S*-Prüfungen (Junioren und Junge Reiter) den Bewertungen der Richter gestellt.

In der Finalprüfung S* siegte Raphael Netz auf Franziskaner, den zweiten Platz belegte Sophia Ritzinger mit Hove’s Tatiana vor den beiden punktgleichen Drittplatzierten Giannina Reuter mit Bel Air und Thomas Trischberger auf Dark Angel.
Der Sieg in der Dressurprüfung M** ging an Jana Lang mit Davy Jones, gefolgt von Lara Arndt auf Fiordiligi und der Drittplatzierten Verena Lindinger mit Simply Red.
Die Pony-Dressurprüfung Kl. L** gewann Paulina von Wulffen mit Dujardin, Zweite wurde Chiara Göbel auf Nobel Noir vor Cosma Rebhan und Chippendale.
Am Samstag siegte Josephine Ruppert mit Dream Boy vor Kira Marie Hladik mit Fidji und Sofie Stollberger auf Decurio’s Diamond in der Dressurprüfung Kl.L*.
Und am Sonntag erritt Sofie Stollberger den ersten Platz, Kira Marie Hladik den zweiten und Emilia Rupp mit Goldfinger den dritten Platz in der L*.

Ein schönes Dressurwochenende in der Olympia-Reithalle ging für die knapp 150 Reiterinnen und Reiter am Sonntag zu Ende.

Wir bedanken uns bei den Fotografen von www.foto-production.shop für die zur Verfügung gestellten Bilder. Teilnehmer können direkt im Shop eigene Bilder auswählen und bestellen.

Raphael Netz, Sophia Ritzinger, Giannina Reuter, Thomas TrischbeThomas TrischbergerRaphael Netz

Paulina von WulffenPaulina von Wulffen, Chiara Göbel, Cosma RenhanRaphael Netz

Raphael Netz, Silke Hanft, Sophia RitzingerRaphael NetzPaulina von Wulffen

Thomas TrischbergerSofie Stollberger

Bildquelle: www.foto-production.shop