Deutsche Meisterschaft Voltigieren 2019 – Bayerns Voltigierer ganz vorne!

Vom 09.-11.08.2019 fanden die Deutschen Meisterschaften im Voltigieren im hessischen Alsfeld statt.

Deutscher Meister im Gruppenvoltigieren wurde die Voltigiergruppe I des VV Ingelsberg mit Longenführer Alexander Hartl und Voltigierpferd Lazio 9. Herzlichen Glückwunsch – eine hervorragende Leistung!

Die bayerischen Gruppen waren stark vertreten: auf Platz 4 rangierte Gilching I, auf Platz 9 VV Ingelsberg III und auf Platz 15 Weicht I.

Bei den Doppelvoltigierern erlangten Luisa Horn und Gwendolyn Gröller vom RVC Gilching einen tollen 5.Rang, im Einzel der Herren waren Julian Wilfing vom VR Centrum Weicht auf Platz 4 und Luca Cherubini vom RVC Gilching auf Platz 6 sehr gut dabei. Im Damen Einzel platzierte sich Sema Hornberg vom VR Centrum Weicht auf dem 13.Platz.

Der Bayerische Reit- und Fahrverband gratuliert den Siegern und Platzierten herzlichen zu ihren Erfolgen!

 

 

1549359032