Seminar “Reitlehre”

November 03, 2016
Martina Lindner
Allgemein
Datum: 22.10.2017 - 22.10.2017
Dozent(en): Michael Schmidt / Dr. Susanne Lentrodt
Lehreinheiten: 7.5
Teilnahmegebühr: 70,-€
Anmeldeschluss: 06.10.2017

Die Reitlehre – das Fundament für Reiter und Ausbilder

Zum Reiten „können“ und Reiten „lehren“ gehören u.a. fundiertes Fachwissen, reiterliches Gefühl und ein gutes Auge. Ziel und Gang der Ausbildung von Reiter und Pferd müssen genau so vertraut sein wie der Zweck, der Aufbau und der innere Zusammenhang der einzelnen Lektionen. Die wahren Ursachen der Schwierigkeiten, die bei der jeweiligen Ausführung auftreten, sollen erkannt werden und möglichst nach den Grundsätzen der Reitlehre durch zweckentsprechende Übungen und Einwirkungen beseitigt werden.

Das Zusammenwirken von praktischer Erfahrung und theoretischen Verständnis sind Bausteine auf dem Weg zur Harmonie zwischen Reiter und Pferd.

Seminarinhalte:

  • Exterieurbestimmte Eigenschaften des Pferdes
  • Der Rücken des Pferdes als Bewegungszentrum
  • Takt, Losgelassenheit als Basis der Grundausbildung des jungen Pferdes
  • Übergreifende Zusammenhänge im Deutschen Reitsystem

Teilnahmegebühr: € 70,-
Ermäßigungen: ** / ##