Ausschuss Ausbildung

Home » Ausbildung » Ausschuss Ausbildung
Zusammensetzung:
Der Ausschuss besteht aus: dem Vorsitzenden, je einem Vertreter der Regionalverbände und kann mit bis zu fünf weiteren Personen aus dem Bereich Ausbildung ergänzt werden, sodass zumindest die Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Voltigieren und Westernreiten vertreten sind. Der Ausschuss wählt aus seiner Mitte einen stellvertretenden Ausschussvorsitzenden.

Aufgabenbereich:
Die Aufgaben des Ausschusses Ausbildung sind insbesondere

  • Die Beratung von grundsätzlichen sportfachlichen Angelegenheiten in der Ausbildung gem. Ausbildungs und Prüfungsordnung (APO)
  • Der Vorschlaf von Trainern für die Lehrgangsvorhaben des BRFV
  • Die Mitwirkung bei LPO/APO-Änderungen
  • Die Abstimmung der Ausbildung im BRFV insbesondere bei der Landesreit- und Fahrschule und den Regionalverbänden
  • Stellungnahme zu Fragen der Berufsausbildung im Beruf Pferdewirt